Siegfried Jordan
Ein Leben für die Musik

Sendungen bei ALEX


Die Stunde der Melodie

mit Siegfried Jordan und Angelina Bianco


 - beim Sender Alex Berlin auf UKW 91,0 MHz
 - im Kabel Deutschland auf 92,6 MHz
 
- im Kabel TeleColumbus auf 97,0 MHz
 - bei Telekom Entertain
 - bei Amazon Musik
 - Radio Today
 - im Internetradio unter ALEX
 - sowie weltweit im Internet unter www.alex-berlin.de



Wenn Sie unsere Sendungen über das Internet empfangen wollen, dann klicken Sie bitte auf
www.alex-berlin.de/radio/livestream.html
und Sie sind sofort mit dem Sender verbunden.



Das Anliegen unserer Sendungen war und ist es, das zu bringen, was bei den großen öffentlich-rechtlichen
und privaten Radiosendern heute nicht mehr läuft, nämlich Aufnahmen guter Orchestertitel, Big Band, Swing,
große Filmmelodien, deutsche und internationale Evergreens, New Classic, aber auch deutsche Volkslieder
sowie alte und neue deutsche Schlager von Interpreten aus Ost und West. Wir wissen durch viele Zuschriften,
Mails und Anrufe aus ganz Deutschland und dem Ausland, dass es für diese Musik einen großen Interessentenkreis
gibt und wir damit vielen Menschen eine kleine Freude bereiten.
Im Jahr 2018 haben wir nach 65 Jahren das Kapitel "Schlagerrevue" im Buch der Musikgeschichte für immer geschlossen.
Die Sendereihe "Die Stunde der Melodie" führen wir zur Zeit noch weiter durch.

 

 

Sendung am Mittwoch, den 25.August um 14 Uhr: Schlager der 70er Jahre

Mama Lorraine (G.G.Anderson)

Gimme, Gimme, Gimme (The Teens)

Ich fahr so gerne Rad (Peter Petrel)

Wunder gibt es immer wieder (Katja Ebstein)

Sieben Fässer Wein (Roland Kaiser)

Sie war meine Fee vom Meer (Pavel Novak)

Seine Liebe war wie Feuer und Sekt (Monika Aspelund)

Schöne Mädchen (Dieter Dornig)

Arizona Man (Mary Roos)

Komm unter meine Decke (Gunter Gabriel)

Ich trink auf dein Wohl, Marie (Frank Zander)

Spazieren gehn (Kolibris)

Fiesta Mexicana (Rex Gildo)

Rivers of Babylon (Boney M)

                       *** 

Sendung am Mittwoch, den 22.September um 14 Uhr: Herbstmelodien

Einmal vergeht der schönste Sommer (Ronny)

Zeit um auszuruhn (Edith Kambor)

Wenn die weißen Schwäne ziehn (Roland Neudert)

Grau zieht der Nebel (Alexandra)

Leerer Strand (Frank Schöbel)

Die letzte Rose dieses Sommers (Silke Fischer)

Spätsommerabend (Chor des Pestalozzi-Gymnasiums Meerane)

In einem kühlen Grunde (Rundfunkmännerchor Leipzig)

 Bunt sind schon die Wälder (Claudia Charly und die Singenden Kids)

Auf der Heide blühn die letzten Rosen (Orchester Alfons Bauer)

Wenn im Herbst wilde Schwäne ziehn (Gerti Möller)

Canadian sunset (Orchester James Last)

Zwischen Sommer und Winter (Julia Axen)

Der Herbst steht auf der Leiter (Monika Hauff & Klaus Dieter Henkler)

Letzte Rose (Orchester André Rieu)

Singing in the rain (Orchester James Last)